Mittwoch, 29. Oktober 2014

Elfmeter


Gestern habe ich das erste Elfmeterschießen auf der Alm gesehen. Nach einem wirklich ansehnlichen Spiel gegen Hertha BSC Berlin in der zweiten Runde des DFB Pokals.

Zuvor hatte Arminia Bielefeld das Spiel um den Einzug ins Achtelfinale dominiert. Es war kaum ein Klassenunterschied zu erkennen, geschweige denn ein Unterschied von zwei Klassen. Während der regulären Spielzeit erspielte sich Bielefeld die deutlich besseren Torchancen. Leider scheiterten sie aber immer wieder an der guten Verfassung des Berliner Torhüters Thomas Kraft. Bis zum Elfmeterschießen.

"Schwolow hält zwei!" hörte ich mich noch rufen. Der Rest ist Geschichte!