Freitag, 28. Juli 2006

Sparrenburgfest 2006

Heute geht es wieder los. Die Sparrenburg öffnet ihre Tore für ein mittelalterliches Spektakulum. Ist zwar nicht so groß wie in Bückeburg, aber dafür ist es auf unserer Burg.

Mittwoch, 26. Juli 2006

Schlechtes Timing

Urlaub ist 'ne feine Sache. Aber wenn das Wetter nicht mitspielt - und ich meine in diesem Fall die extreme Hitze - kann es auch ganz schön anstrengend sein. Besonders blöd ist, dass die vorhergesagte Abkühlung am Wochenende kommen soll. Genau auf'm Sparrenburgfest. Tolle Wurst.

Dienstag, 25. Juli 2006

Gammeln

Zwei Tage lang nur rumgegammelt. Die Hitze lässt auch nicht viel mehr zu. Und da ich nachts auch noch schlecht schlafe, muss ich das tagsüber nachholen. Schubweise. Allein heute bin ich schon dreimal wach geworden. Und eben bestimmt nicht das letzte Mal.

Montag, 24. Juli 2006

Google & Co.

Inspiriert vom Löwenzähnchen präsentiere ich hier mal einen Schwung kurioser Suchmaschinentreffer die zu meiner Seite geführt haben.


selbst erstellte nacktbilder
brigitte bardot nacktbilder
nacktbilder von meiner kollegin
nacktbilder auf der baustelle
außergewöhnliche nacktbilder
nacktbilder von lordi
zufällige nacktbilder

stehend blasen

rasieren ist ein muss für sklaven

dünnschiss trinken

blog rektalmusik


Kommentare möchte ich aber - speziell zum vorletzten Punkt - nicht abgeben. Und auf gar keinen Fall möchte ich wissen, ob er oder sie auch fand was es suchte!

Erwischt!


X

Dienstag, 18. Juli 2006

Montag, 17. Juli 2006

So ein Sonntag

Gestern habe ich den ganzen Tag bei meinen Eltern verbracht. Im Garten. Also quasi in der Sonne. Es war ein sehr entspannter Tag. Bis wir dann abends zu meinem Bruder gefahren sind. Er hatte eingeladen. Besser gesagt seine Freundin, weil sie am Dienstag Geburtstag hatte. Die Beiden haben wieder königlich aufgetischt. Pappsatt war ich. - Als wir später dann in illustrer Runde auf'm Balkon in der untergehenden Sonne standen und uns über meinen bald anstehenden Urlaub und Peters darinliegenden Geburtstag unterhielten, erwähnte Mariola fast beiläufig die frohe Nachricht, dass sie nächstes Jahr um diese Zeit heiraten werden. Und obwohl ich schon lange wusste, dass Peter um ihre Hand anhalten wird, war ich leicht überrascht und fast schon sprachlos. Aber ich freue mich sehr für die Beiden. Endlich hat er es getan. Ganz besonders freut mich natürlich dass ich Peters Trauzeuge sein darf. Also ihr zwei, nochmal herzlichen Glückwunsch von mir. Alles Gute für die Zukunft wünsche ich euch!

Freitag, 14. Juli 2006

Dürkisch

Früher waren es nur ein paar Worte. Mittlerweile scheint aber der Anteil deutscher Wörter in einem türkischen Gespräch deutlich angestiegen zu sein. Ich habe eben neben zwei türkischen Kollegen gesessen und konnte genau sagen, worum es in ihrem Gespräch ging. Eigenartig, lustig, interessant.

Lang ersehnt

Es ist endlich da. Nur noch wenige Stunden bis zum ersten kühlen Bier. Und rechtzeitig zum Wochenende sind auch meine Halsschmerzen abgeklungen. Ich dachte mich trifft der Schlag, als ich vor zwei Tagen mit eben diesen Schmerzen aufwachte. Krank im Sommer. Das ist ja wohl das schlimmste wo gibt. Aber viel trinken und abends ein Tässchen Tee haben alles wieder heile gemacht. "Wochenende, komm rein. Setz dich! Wir werden viel Spaß haben."

Sonntag, 9. Juli 2006

Das Finale

Danach ist schon wieder alles vorbei. Das normale Leben geht weiter. Aber erstmal noch Italien gegen Frankreich. Tomate-Mozzarella gegen Baguette und Camenbert. Auf ein kulinarisches Fußballspiel.

Dienstag, 4. Juli 2006

Rache ist Pizza

Soeben erhielt ich folgende Mail:


Am Dienstag, um 21:00 Uhr sollte ganz Deutschland den netten Bringservice unserer italienischen Restaurants/Pizzabuden nutzen. Somit haben die italienischen Restaurants/Pizzabuden eine kleine Entschädigung für die Niederlage gegen Deutschland und kommen in den Genuss der super Radioübertragungen. Macht alle mit! Rache ist Blutwurst. Kein Frings - kein gemeinsames, deutsch-italienisches Fernsehgucken! Schickt die Mail an alle die ihr kennt. Dies ist kein Kettenbrief und es fällt Euch kein Blumentopf auf den Kopf falls ihr nicht mitmacht.

Harte Nuss

Ich bemühe mich wirklich positiv zu denken. Das Spiel heute Abend wird kein leichtes. Daher klappt das nicht so ganz. Ich bin sehr nervös. Angespannt. Aber trotzdem guter Dinge. Die Jungs machen das schon.

Sonntag, 2. Juli 2006

Halbfinale

Und so wurde aus einer Weltmeisterschaft eine Europameisterschaft...



04.07.2006 21:00 Deutschland - Italien
05.07.2006 21:00 Portugal - Frankreich

Samstag, 1. Juli 2006

Fußballkrimi

Ich hatte das ganze Spiel über einen erhöhten Puls. Aber beim Elfmeterschießen ging garnichts mehr. Herzrasen. Und ich sach noch zum Nachbar: "Lehmann hält zwei Stück!" - da waren wir uns einig.